Neues im Fall Yelp: Hamburger Landgericht entscheidet zur Zulässigkeit von Gesamtbewertungen bei Ausfilterung

Das Thema Online-Reputation & Unternehmensbewertungen beim Online-Portal Yelp geht in die nächste Runde. Nachdem einige Unternehmen schon Klagen androhten, gibt es nun erste Entscheidungen, wie die Presse berichtet, sowie eine Schlussfolgerung, die womöglich werbende Unternehmen in die Abmahnfalle tappen lässt.

Was ist geschehen? Ein Update der leidigen Geschichte zum Unternehmenswechsel von Qype zu Yelp…

(mehr …)