Sei sichtbar, selbstbewusst, konkurrenzlos – Du! Dann klappt’s auch auf die Bühne!

Was sehr vereinfacht klingen mag ist meine Erfahrung zum Thema Sichtbarkeit und Bühnenpräsenz. Dazu gibt es aktuell zwei grandiose Blogparaden. Parallel zu der bei den Digital Media Women gibt es eine weitere spannende Blogparade von Katja Kerschgens und Bettina Schöbitz zum Thema „Setz‘ Dich ins Licht – nur die 1. Reihe kommt auf die Bühne“. Die beiden laden zur Diskussion ein: Was hindert uns Frauen am Scheinwerferlicht? Welche Learnings haben wir persönlich erfahren und wie können wir mit männlichen Kollegen die Bühnen lebendiger bespielen? Meine Sichtweise trage ich gerne dazu bei: 6 Schritte zu mehr Bühnenpräsenz.

(mehr …)

Meine MiM-Mutmach-Geschichte: Beitrag zur Blogparade von Christa Goede

Immer ein Highlight in meinem Feedreader: Die neuesten Artikel aus dem Blog von Christa Goede Text.Konzept.Projekt. Erfrischend. Ehrlich. Authentisch. Das les ich besonders gern. Und nicht nur ich. Auf einen ihrer letzten Blogartikel erhielt sie sogar so viel Resonanz, dass sie beschloss, das Thema über eine Blogparade aufzugreifen: Mutmach-Geschichten: Für mehr Authentizität im Job!

Liebe Christa, da schließe ich mich gerne an. Meine Mutmach-Geschichte beginnt vor mehr als 5 Jahren und ist längst noch nicht abgeschlossen ;-). Weshalb und wie ich meine ganz persönliche Mutmach-Geschichte selbst initiiert, verfasst und aufgesetzt habe und warum mich das zu meinem heutigen Job inspiriert hat …

(mehr …)

This is how i work - so arbeite ich! Beitrag zur Blogparade - Blogstöckchen aufgefangen; Foto: © M. Troyer, 2013

This is how I work: Blogstöckchen aufgefangen – und so arbeite ich

Wieder mal so eine geniale Blogparade, die ich da gerade verfolge und nun hat mir die liebe Christa Goede von ihrem Blog aus ein Blogstöckchen zugeworfen. Dabei werden Fragen aufgegriffen, die der ursprüngliche Initiator (hier Isabella von Donnerhallen) vorgegeben hat und die dann von anderen beantwortetet und per Blogstöckchen weitergereicht werden.

Eine Liste, wer mittlerweile Blogstöckchen aufgefangen und weitergereicht hat, versucht Isabella hier zu pflegen. Viel Erfolg – es sind schon sehr, sehr viele! Nun aber zum Thema zurück: „This is how I work …“  (mehr …)