Social Media Interview #sometalk mit Valerie Wagner

Social Media Talk: 4 Fragen an… Valerie Wagner, Eventprofi mit Leidenschaft für digitales Hotelmanagement

Bestpractice-Tipps für erfolgreiches Social Media Marketing: Valerie Wagner brennt für digitales Hotelmanagement, betreibt ein eigenes Blog ‚Hotel-O-Motion‘ und einen Podcast. Im #SoMeTalk @netzgewandt Interview verrät sie ihre Bestpractise-Tipps rund um erfolgreiches Social Media Marketing.

(mehr …)

Webstrategie: Online-Reputationsaufbau – was wir aus dem Wechsel von Qype zu Yelp lernen können

Mittlerweile hat der Unmut um den Wechsel der Bewertungsplattform Qype zum amerikanischen Portal Yelp auch schon die Nachrichtenportale erreicht. Zu viele unzufriedene Wechsler, die die von Yelp propagierte „Filtermethodik“ in den Bewertungen weder nachvollziehen, noch tolerieren wollen.

Klagen doch in den Social Communities viele über einen enormen Reputationsverlust, den sie durch den Wegfall positiver Bewertungen erlitten haben. So fanden sich viele „Geschädigte“ bereits zusammen und – wie Spiegel Online berichtet – werden auch schon Anwälte betraut, die mögliche Schritte gegen die Vorgehensweise prüfen sollen. Es bleibt spannend, welche Schlüsse Yelp nun aus der eigenen Strategie und dem Beschwerdeansturm zieht und wie es weitergeht.

Klar ist aber, was wir daraus lernen sollen, müssen und können: Ohne eine vernünftige Webstrategie kann ein solcher Übernahmeprozess eines Großunternehmens für die vielen betroffenen Unternehmen und Unternehmer zum Verhängnis werden.

Tipps, wie Sie von vornherein auf das richtige „Pferd“ setzen und zuallererst Ihre eigenen Schätze heben!

(mehr …)

Netiquette & Online-Reputation: 25 NoGo’s im Social Web – Teil: 2 – XING-Kontaktanfragen-Pannen

Kennen Sie das? Sie sind im Social Web unterwegs und ärgern sich. Darüber, wie manche Menschen Ihnen begegnen, scheinbar ohne Sinn und Verstand, oder besser: handeln ohne nachzudenken. Zurück bleibt dann meist ein großes Fragezeichen und ein schaler Beigeschmack.

Raus aus der Gedankenlosigkeit: Tipps zum respektvollen Umgang mit Freunden, Fans & Followern bzw. potentiellen Netzwerkpartnern – hier: Kontaktanfragen bei XING…

(mehr …)

Reputation-Management: Aus Qype wird Yelp – Was Unternehmer sich jetzt genau überlegen sollten

Haben Sie ein Qype-Unternehmensprofil? Dann heißt’s eine Entscheidung treffen! Am 30.10. sind die bisherigen Profile nicht mehr erreichbar, sagt Qype dazu und fordert zum Wechsel auf zu Yelp. Das hat aber Tücken (Beiträge werden „gefiltert“ – Kriterien unklar, ganze Bewertungen und die mühsam aufgebauten Inhaber-Kommentare für echten Kundenaustausch scheinen futsch zu sein). Lohnt sich also der Umstieg? Wenn ja, für wen? Und auf was sollten Unternehmer achten, wenn sie sich zum Wechsel entscheiden…

(mehr …)

Checkliste: Sind Sie bereit für Social Media Marketing in Ihrem Unternehmen?

Rund die Hälfte aller  Unternehmen in Deutschland nutzt Social Media, konkrete Pläne zur Nutzung haben immerhin schon 15 Prozent. Egal ob KMU oder Großunternehmen – der Einsatz von Social Media ist gleich weit verbreitet. So ein Studienergebnis des Branchenverbands bitkom aus März 2013 (Studie zum Download abrufbar).

Doch bevor Sie nun denken: „Da misch ich auch mit!“ sollten Sie sich einige Fragen stellen und darauf Antworten suchen. 6 Tipps für Ihre persönliche Checkliste …

(mehr …)

5 Tipps für erfolgreiches Social Media & Empfehlungs-Marketing: Heute (auch) schon gelobt?

Im Zeitalter des Social Web ist es ja so einfach: Frust beim Bäcker, an der Hotline oder mit dem Telefonanbieter? Kein Problem. Mal eben einen Tweet abgesetzt, bei Facebook oder direkt auf der Fanpage des betroffenen Unternehmens gepostet – und schon ist es raus! Der Frust hat ein Ventil gefunden und ist – erstmal – verpufft. So leicht – so gut. Aber haben Sie das Problem schon mal aus Ihrer Sicht als Unternehmer betrachtet? Und selbst danach zu handeln versucht?

5 Tipps, die Ihnen helfen, Ihr Empfehlungsmarketing professionell und zugleich persönlich auszubauen und die Prinzipien dahinter zu verstehen  …

(mehr …)

Einstieg in Social Media Marketing: Was Sie unbedingt beachten sollten, wenn Sie als Einzel-Unternehmer im Social Web beginnen!

Sie nutzen soziale Netzwerke bereits für Ihre private Kommunikation? Das ist gut – soweit Sie auf die Wahrung Ihrer Privatsphäre achten. Soweit nicht neu – aber nicht zu vernachlässigen, gerade wenn es Ihr Ziel ist, persönliche und auch berufliche Kontakte ab sofort in einem Netzwerk gemeinsam zu pflegen.

Denn Sie werden merken, wenn Sie erstmal in die berufliche Kommunikation via Social Media einsteigen, ist eine Trennung von Privatprofil und Unternehmensprofil zwar konsequent nötig, in der Kommunikation aber nur bedingt möglich.

Tipps, die Ihnen die erste Zeit ab dem Einstieg in Social Media Marketing erleichtern werden  …

(mehr …)