5 Tipps für erfolgreiches Social Media & Empfehlungs-Marketing: Heute (auch) schon gelobt?

Im Zeitalter des Social Web ist es ja so einfach: Frust beim Bäcker, an der Hotline oder mit dem Telefonanbieter? Kein Problem. Mal eben einen Tweet abgesetzt, bei Facebook oder direkt auf der Fanpage des betroffenen Unternehmens gepostet – und schon ist es raus! Der Frust hat ein Ventil gefunden und ist – erstmal – verpufft. So leicht – so gut. Aber haben Sie das Problem schon mal aus Ihrer Sicht als Unternehmer betrachtet? Und selbst danach zu handeln versucht?

5 Tipps, die Ihnen helfen, Ihr Empfehlungsmarketing professionell und zugleich persönlich auszubauen und die Prinzipien dahinter zu verstehen  …

(mehr …)

Corporate Blogs: Nicht nur ‚Schreiben um des Schreibens willen‘ – Inspiration mit Strategie

Sie haben ein Blog oder wollen für Ihr Unternehmen ein Blog starten? „Wenn andere das können, dann kann ich das auch?“ Ja und nein. Denn ein Blog zu veröffentlichen, bekannt zu machen und dauerhaft Leser zu binden bedarf mehr als strategischer Erfolgs-Chancen und einer guten Expertise: Sie sollten schreiben, nicht nur um des Schreibens willen. Schreiben mit Strategie, aber auch mit Leidenschaft und Kreativität. Ohne Zwang und mit Spaß an dem, was Sie tun. Aller wohlkalkulierten Erfolgs-Optionen zum Trotz.

Warum? Es muss Raum bleiben für Inspiration und Aktualität. Und das sollte man vorab schon mit einplanen – und die eigene Strategie  immer wieder überdenken. Mut zur Lücke haben, spontanes Abweichen vom Plan zulassen.

5 Tipps, die dabei helfen, die Blog- und Content-Strategie vor dem Blog-Launch realistisch einzuschätzen und Abweichungen einzuplanen:

(mehr …)

Nützliche Tools: Lasst uns doodeln – Termine online abstimmen

Kennen Sie das? Sie möchten ein Gruppen-Meeting vereinbaren – egal ob privat oder geschäftlich, für das nächste Vereinstreffen oder den nächsten Kino-Besuch. Und haben schon vorher den Stoßseufzer im Halse stecken. „Das kann ja heiter werden, so viele Teilnehmer und die Abstimmung dauert endlos lange, bis wir uns endlich auf einen gemeinsamen Termin geeinigt haben …“

Schluss damit, denn es gibt da ein sehr nützliches Helferlein. Und beim nächsten Mal sagen Sie vielleicht schon ganz entspannt: „Lasst uns einen Termin doodeln …“  (mehr …)